Infos

Die Mosterei Pärli ist ab Mitte August 2019 wider offen.

Für einen reibungslosen Ablauf sind wir froh, wenn Sie folgende Punkte beachten:

- Am Sonntag bleibt die Mosterei geschlossen. 

- Ab einer Menge von 4 Harassen (ca. 100kg) sind wir froh, wenn Sie uns vorher kurz telefonisch informieren. 

- Die Annahme der Äpfel ist mit einem Infoblatt beschrieben und kann selbständig durchgeführt werden. Bitte die Äpfel immer in die bereitgestellten Paloxen leeren und die eigenen Harassen wieder mitnehmen. 

- Gebrauchte Kartons der Bag-in-Box können, sofern diese noch von guter Qualität sind, für ihren Süssmost wiederverwendet werden. Wichtig: Bitte die Kartons zusammengefaltet und beschriftet den Äpfeln beilegen.

- Um eine gute Qualität des Süssmost zu erhalten, sollten die Äpfel nicht faul und angeschnitten sein, sondern gesund und reif. 

- Ab einer Menge von 4 Harassen erhalten Sie garantiert den Most Ihrer eigenen Äpfel. 

- Für Fragen stehen wir telefonisch zur Verfügung. Falls gerade niemand erreichbar sein sollte, hinterlasst uns eine Nachricht auf dem Telefonbeantworter und wir rufen so rasch wie möglich zurück. 

Preise

Die Preise der Mostsaison 2018 sind hier zu finden:

 

Download
Preisliste Mosterei 2018.pdf
Adobe Acrobat Dokument 35.8 KB

Der Süssmost kann jeweils bei der Abholung bar bezahlt werden oder per Einzahlungsschein (nicht in Rg. enthalten, muss separat mitgenommen werden!) auf folgendes Konto überwiesen werden:

 

Raiffeisenbank Grauholz, 3322 Urtenen-Schönbühl, CH25 8081 9000 0040 3440 1